Festo Didactic SE
Kundenservice Seminare

Train-the-Trainer: Digitales Lehren und Lernen Umsetzung - Live-Online

Digitale Medienkompetenz ist eine Schlüsselqualifikation des 21. Jahrhunderts. Die Qualifizierungsreihe „Digitales Lehren und Lernen“ vermittelt das Wissen über und den Umgang mit digitalen Medien für Ausbilder, Trainer und Lehrer. Der erste Teil versteht sich als Fresh-Up, bzw. eignet sich für Einsteiger in die Themenwelt. Der dritte Teil gibt Gelegenheit zum individuellen Coaching und kollegialem Feedback. Alle Module erstrecken sich über einen Monat und erfordern neben der Live-Online Zeit eine Selbstlernphase in ähnlichem Umfang.


Zurück zur Ergebnisliste

Inhalte

  • Kick-Off (90min): Lerntransferaufgabe- Umsetzung ins eigene Setting/Bildung von Lerntandems
  • Individueller Coachingtermin mit Trainer (60min)
  • Kollegiales Feedback: Vorstellung und Diskussion der Praxiserfahrungen (120min)
  • Kollegiales Feedback: Vorstellung und Diskussion der Praxiserfahrungen (120min)

Ziel

Nach diesem Modul verfügen die Teilnehmer über eine gute Einschätzung der eigenen Arbeitsweise als Lehrender im digitalen Umfeld. Die Rückmeldungen des Trainers und das kollegiale Feedback der anderen Teilnehmer ermöglichen eine kontinuierliche Verbesserung des eigenen E-Learning Angebotes.

Dauer

23.03./06.04. und 13.04.2022 jeweils 13.00 – 15:00 Uhr, 30.03.2022 (individuelle Termine)

Hinweise

Dieses Umsetzungsmodul setzt die Teilnahme an „Digitales Lehren und Lernen Vertiefung“ voraus.

Firmenseminar

Sie können dieses Seminar auch als Firmenseminar anfragen!
Kontakt aufnehmen

Veranstaltungstermine

23. Mär
bis
13. Apr
2022
„Lernen ist eine Tätigkeit, bei der man das Ziel nie erreicht und zugleich immer fürchten muss, das schon Erreichte wieder zu verlieren “
Konfuzius,
(551 - 479 v. Chr.) chinesischer Philosoph